Wiedereröffnung der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Flora2 und Jugendheim der Ev. Jugend Bilk unter verstärkten Hygieneregeln zur weiteren Eindämmung der Covid 19 Pandemie. 

  • Ein Hygieneplan für die Einrichtungen wurde erstellt.  (Anlage 1) 
  • Reinigungspläne der Einrichtungen wurde erarbeitet und der Corona Situation angepasst (Anlage 2)
  • Illustrierte Infozettel wurden entworfen, zum Verteilen vervielfältigt und zum Aushängen einlaminiert (richtiges Händewaschen, richtiges Lüften, allgemeine Hygieneinfos: Niesen/Husten, Abstand, Mund/Nase-Bedeckung , mit den Fingern nicht ins Gesicht, wann Händewaschen , wann Händedesinfizieren) (
  • Ein Pädagogisches Öffnungskonzept wurde erstellt

 

Rahmenbedingung und pädagogisches Konzept

  • Die Einrichtung „Jugendheim“ und auf der Kopernikusstrasse 7 ist seit dem 15.03.2021 geöffnet. Die Einrichtung „Flora2“ auf der Florastraße ist seit dem 25. Oktober 2021 wieder geöffnet.
  • Die Mitarbeitenden sind festen Gruppen zugeordnet.

 

  • Die Teilnehmenden melden sich vor der Gruppenstunde beim Gruppenleiter an. Die Gruppenleitenden prokolieren eine Anwesenheitsliste, die im Anschluss folgenden Tag im Gemeindebüro hinterlegt wird.  
  • Die Toiletten und Türklinken werden morgens von 7.00-10.00 Uhr und zwischen den Angeboten gründlich nach aktuellem Reinigungsplan gereinigt.
  • Grundsätzlich ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske für die Besucher*innen und Mitarbeitenden für die gesamte Öffnungszeit Pflicht. Die Besucher*innen werden dazu angehalten, nach jedem Spiel-/Setting-Wechsel die Hände gründlich zu desinfizieren. Eine Handdesinfektion ist beim Betreten und Verlassen der Einrichtung notwendig.

 

Stefan Weller, 24.01.2022

Jugendleiter der Ejubi