Wir suchen eine Verstärkung für unser EJUBI-Team

Stellenausschreibung SOZIALARBEITER_IN

Die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde Düsseldorf sucht zeitnah auf der Basis von 39 Wochenarbeitsstunden eine Elternzeitvertretung für die Mitarbeit in der Evangelischen Jugend Bilk (EJuBi).
Als Qualifikation erwarten wir einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder in Diplompädagogik, Diplom Sozialpädagogik oder -arbeit, Dipl. Gemeindepädagogik, als Diakon/in, einen Bachelor oder einen vergleichbaren Fachhochschul- oder Universitätsabschluss.
Hauptaufgaben sind die Gestaltung von Nachmittagsangeboten in der Zeit von 13-18 Uhr im Rahmen der Offenen Ganztagsschule, pädagogischen Übermittagsbetreuung und OT für das Alter von 6-11 Jahren und die Leitung einer Mädchengruppe.
Darüber hinaus erwarten wir die grundsätzlich Bereitschaft, ein Angebot am Wochenende zu leiten, die Durchführung von Sonderveranstaltungen wie Basaren, Trödelmärkten und Feri-enfreizeiten, bzw. –maßnahmen so wie die Teilnahme an gemeindlichen Projekten. Insge-samt besteht unser Team aus ca. 14 nebenamtlich- und vier hauptamtlich Tätigen.

Wir erwarten:
• Erfahrung im Umgang mit Gruppen
• Eine initiative Haltung in einem bestehenden Team aus ehren- und nebenamtlichen Mit-arbeiterinnen und Mitarbeitern
• Dialogfähigkeit im Umgang mit Kindern & Jugendlichen
• Anleitung von Ehrenamtlichen
• Sicherheit und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Gemeindeleitung, Schulleitun-gen, Eltern, Mitarbeitenden
• Mitarbeit an religionspädagogischen Inhalten
• Offenheit und Flexibilität für die Gestaltung des Arbeitsbereiches
• Klarheit und Reflexionsfähigkeit über die eigene Rolle
• Teilnahme an der Gremienarbeit in Absprache mit der Leitung des Arbeitsbereiches
• Bereitschaft zur Hospitation
• Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche

Sie erwartet:
• Ein motiviertes und offenes MitarbeiterInnenteam aus Neben- und Ehrenamtlern
• Fachliche Unterstützung bezüglich der Aufgabenstellung
• Regelmäßige Mitarbeitendengespräche und Teamsitzungen.
• Ein interessantes Aufgabengebiet, in dem Sie selbstständig und eigenverantwortlich ar-beiten können.
• Offene Strukturen einer einer Einrichtung an zwei Spielstätten auf dem Gebiet zweier Großstadtgemeinden (Stadtbezirk 3) mit insgesamt ca. 16.000 Gemeindegliedern, in der viel möglich ist.
• Aufgabenbezogene Fortbildungen über das Jugendreferat in Düsseldorf
• Die Vergütung erfolgt ausbildungs- und leistungsgerecht nach BAT-KF, in Anlehnung an das Tarifgefüge des öffentlichen Dienstes. Dazu gehört auch eine attraktive kirchliche Al-tersvorsorge (KZVK).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Nennung Ihres frühesten Eintrittstermins an
Evangelische Jugend Bilk, Z.H. Pfarrer Christoph Sterl,
Ev. Friedens-Kirchengemeinde Düsseldorf, Florastr. 55a, 40217 Düsseldorf
oder per Email an christoph.sterl(at)evdus.de
Die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichge-stellter behinderter Menschen sind erwünscht.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Jugendleiter Oliver Boeddrig, Tel. 0211 330806 (Jugendräume)/ 0211 6000 1514 (Büro) oder den Vorsitzenden des Jugendausschusses, Pfarrer Christoph Sterl, Tel. 0211 911 89 88 3.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.