Sternstunden in der Flora2

Am vergangenen Freitag (03.12.2010) war der angekündigte „Großkampftag in der Flora2“ … und dieser hat sich als äußerst erfolgreich erwiesen!
Neben dem Konfi-Unterricht, an den wir bis um 19.30 Uhr einige unserer Ehrenamtler „verloren“ hatten, wurde im Keller bereits fleißig geschnibbelt und gebrutzelt für unsere alljährliche Weihnachtsfeier, die traditionell nach unserem „Törchen“ zum Lebendigen Adventskalender stattfindet. Dieses Jahr hatten wir, also das Team der Flora2, zusammen mit den zahlreichen Ehrenamtlichen, passend zu dem Motto „Guiding Star“ einen Weg aus Papiersternen durch die kerzenbeleuchtete Friedenskirche gelegt, … …der die Besucher an 3 Stationen vorbeiführte: Einmal konnte ein Licht entzündet werden, dann konnte ein eigener Wunsch formuliert und in einen Weihnachtsbaum gehängt werden, zum Schluss bekam jeder einen eigenen Stern, mit einem guten Wunsch von uns darauf.
In der Zwischenzeit war das Büffet ansehnlich gewachsen und konnte für die große Runde – wir brachten es auf weit über 20 Ehrenamtliche, Mitarbeiter, Praktikanten, FSJler und Ehemalige – eröffnet werden.
Das Highlight jeder Weihnachtsfeier ist bei uns das Schrottwichteln. Und auch dieses Jahr wurden wieder unvergleichliche Schätzchen ausgegraben! Die Krone der Scheußlichkeit war schon beim zweiten Geschenk erreicht. Ich habe wirklich selten so gelacht wie in dem Moment, als Richie das Geschenk auspackte, das Naemi mitgebracht hatte – ein aus Glas geformtes Gewehr, in dem einmal Wodka gewesen war, in einer riesigen „Red Army“-Holzkiste. Naemi, der Preis geht dieses Jahr unbestritten an dich!! Ich möchte damit den Einfallsreichtum der Anderen nicht kleinreden, aber…da konnte kein Geschenk mithalten, obwohl wir auch bei anderen Präsenten herzlich gelacht haben!
Alles in allem war es ein rundum gelungener Abend: eine stimmungsvolle Andacht in der wunderschön beleuchteten Kirche, gefolgt von einem tollen Essen an einem traumhaft gedeckten Tisch mit viel Spaß, guten Gesprächen und Gemeinschaft.
Ich möchte im Namen des Teams allen danken, die diesen Abend, das vergangene Jahr und hoffentlich auch die Zukunft zu großartigen Erlebnissen machen, durch ihr Engagement und die Freude, die sie einbringen, ohne Euch wäre die Flora2 nicht was sie ist!

Ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest und das Allerbeste wünscht
Eure Ricky

P.S.: Einige Fotos der Weihnachtsfeier und unseres „Lebendigen Adventskalender-Türchens“ sind natürlich auf unserer Homepage zu finden!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Sternstunden in der Flora2

  1. Naemi sagt:

    Die Weihnachtsfeier war wundervoll und besinnlich, wie jedes Jahr 😉
    Ricky, du schmeichelst mir sehr, ich danke dir 😛

    Auch von mir eine wundervolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

    Naemi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.