Schonmal Hula getanzt? Wir bieten einen Hula-Workshop!

HulaZum Auftakt für unser neues Projekt „JFE for girls“ haben wir direkt einen absoluten Knaller für Euch!
Am Sonntag, den 20. Oktober, veranstalten wir von 13-16.30 Uhr einen
Hula-Workshop!!

Unterrichten wird uns die renommierte Hula-Lehrerin Jaqueline Morbach.
Hula ist ein bunter und fröhlicher Tanz mit toller Musik und sanften Bewegungen, der den Zauber der Südsee spüren läßt. Mit jeder Bewegung wird eine kleine Geschichte erzählt.
Für die Kleidung gilt: je bunter desto besser! Ein T-Shirt und dazu am besten ein möglichst schwingender Rock, getanzt wird barfuß oder auf Socken. Und natürlich dürfen auch die Blumenkränze nicht fehlen.
Jaqueline hat extra für uns eine Choreographie erarbeitet, die sie uns mit viel Spaß und Aloha-Spirit beibringen wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
JFE-GirlsSo beschreibt Jaqueline selbst ihre Kurse:
Wichtig ist mir die Entwicklung meiner Schülerinnen. Als Gegenpol zu unserem hektischen Alltag und den stressigen Anforderungen in unserem privaten und beruflichen Leben soll der Unterricht bei mir für jede Tänzerin neue Türen zu sich selbst öffnen. Persönliche Stärken, Mut, Standfestigkeit, Beweglichkeit, Ausdrucksmöglichkeiten, Entspannung, Genussfreude mit ganz viel Lachen, das ist der Schatz, den wir zusammen durch Orientalischen Tanz und Hawaiianischen Hula entdecken.
(Wer mehr über Jaqueline wissen will, kann sich auf ihrer Homepage informieren: http://www.hula-bonn.de/index.html).

Euch erwartet auf jeden Fall ein toller Nachmittag, der den Sommer noch einmal zurückbringen wird!
Bittet meldet euch möglichst bald an, damit wir besser planen können. (Kostenbeitrag: ca. 5 Euro)

Wir freuen uns auf Euch!
Viele Grüße, euer „JFE-for-Girls“-Team

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.