Presbyteriumswahl 2016

Liebe Mitglieder der Friedens-Kirchengemeinde,
das Presbyterium ist das Leitungsgremium unserer Gemeinde und wird von den Gemeindegliedern gewählt. Die nächste Wahl findet am Sonntag, 14. Februar 2016 statt. Nutzen Sie Ihre Chance, den Kurs unserer Gemeinde mitzubestimmen!
Da das Presbyterium für die Wahl die Möglichkeit der Briefwahl beschlossen hat, werden alle Wahlberechtigten per Post eine Liste der Kandidaten mit Foto und kurzen Informationen zur Person und natürlich auch den Wahlschein erhalten. Diese Unterlagen wurden ab Mitte Januar versandt. Der Wahlbrief muß spätestens bis Freitag, 12. Februar, 16.00 Uhr bei dem Gemeindebüro Florastr. 55a, 40217 Düsseldorf eingegangen sein oder während der Wahlzeit dem zuständigen Wahlleiter bzw. Wahlvorstand übergeben werden.
Am Wahltag, dem 14. Februar 2016, können Sie in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr auch vor Ort wählen (Gemeindehaus, Florastr. 55b). Bitte bringen Sie dazu die Wahlunterlagen sowie Ihren Personalausweis mit.
Außerdem sind Sie herzlich eingeladen um 12.05 Uhr an einem Gottesdienst für Jung und Alt teilzunehmen, den u.a. der Kinderchor mitgestaltet. Danach gibt es für alle ein gemeinsames Mittagessen.
Pfarrer Martin Kammer
(Vorsitzender des Presbyteriums)

Kommt also alle am Sonntag oder gebt vorher eure Briefwahl noch ab!

In der Lutherkirche wird nicht gewählt, weil es ebenso viele Kandidaten wie Presbyteriumsplätze gibt und somit alle Kandidaten quasi gewählt sind.
Aus der EJUBI werden dort demnächst Jürgen Weller und Sören Lang vertreten sein.

Dieser Beitrag wurde unter ...aus dem Leben eines Ehrenamtlers!, Allgemein, Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.