Jugendfreizeit nach Italien im Sommer 2011

Auf geht´s… in die Toscana!
In den Sommerferien 2011 fahren wir nach Italien!

Am Montag, den 15.08.2011 machen wir uns für 14 Tage auf den Weg in das Landhaus Casa Pomponi, Montaione (Fi), Italien in die Toscana, südlich von Florenz. Wir werden mit einem sehr gut ausgestatteten Reisebus an unser Ziel gebracht, wo uns neben garantiert wunderbarem Wetter ein wundervolles Landhaus mit eigenem Swimmingpool, vielen anderen Freizeitmöglichkeiten und naheliegenden Ausflugzielen erwarten.

Wir werden gemeinsam ein sehr abwechslungsreiches Programm erleben, aber auch jede Menge Zeit haben, die Sonne zu genießen und uns am Haus, der Umgebung und bei Ausflügen zu erholen.
Größten Spaß dürften wir bei unserem Florenzbesuch haben oder wenn wir in Vinci im Leonardo Museum all seine Erfindungen bestaunen und ausprobieren. Zudem ist ein Tagesausflug ans Mittelmeer geplant!

Mehr wird aber noch nicht verraten, denn sonst sind ja schon alle Überraschungen dahin.
Um diese Fahrt vorzubereiten (Ausrüstung, Programm und Taschengeld) und zum näheren Kennenlernen, laden wir die Eltern und die Jugendlichen zu einem Vorberei-tungstreffen schriftlich ein. Geleitet wird die Fahrt von einem Team erfahrener gemeindlicher Mitarbeiter, die Sie und Ihr auf dem Treffen kennenlernen werdet.

Wohin? Landhaus Casa Pomponi, Montaione (Fi), Italien
Wann? vom 15. August bis zum 29.August.2011
Wer? Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 20 Jahren
Wie viele? Mindestens 18, höchstens 21 Teilnehmer/innen
Kosten? 565 €uro pro Teilnehmer/in (u.a. Vollverpflegung, Transfer, usw.)

Anmeldezettel und weitere Informationen stehen zum herunterladen auf unserer Homepage unter der Rubrik „Freizeiten“ bereit!

Dieser Beitrag wurde unter Freizeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.