Jede Menge „Taize-Andachten“ in Eller

In der Evangelischen Kirchengemeinde Eller stehen demnächst einige besonders stimmungsvolle Andachten auf dem Programmzettel: Taize-Andachten!
Die Communauté de Taizé (Gemeinschaft von Taizé) ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Taizé, ungefähr zehn Kilometer nördlich von Cluny, Saône-et-Loire, Frankreich. Bekannt ist sie vor allem durch die in Taizé und verschiedenen anderen Orten ausgerichteten ökumenischen Jugendtreffen, zu denen allein nach Taizé jährlich etwa 200.000 Besucher vieler Nationalitäten und Konfessionen kommen. Und da auch wir „Friedenskirchler“ große Freunde dieser Art des Gottesdienstfeierns sind, wollen wir helfen, diese Andachten publik zu machen!

Hier der Einladungstext von der Elleraner-Homepage:
Ihr habt gerade jede Menge Stress in der Schule? Die Vorweihnachtszeit nervt euch? Ihr wollt einfach mal ein bisschen Ruhe und zu euch kommen?
Wie wär´s mit einer Taizè Andacht?
Einfache Lieder und Texte, die schnell mitgesungen werden können, das ist Taizè!
Ihr seid neugierig? Dann kommt doch einfach mal vorbei zu einer der Andachten:
Mittwoch, 30.11. 19.00 Uhr St. Getrud Gertrudisplatz,
Mittwoch, 07.12. 19.00 Uhr Schlosskirche Schlossallee 6,
Mittwoch, 14.12. 19.00 Uhr St. Gertrud,
Mittwoch, 21.12. 19.00 Uhr Schlosskirche.

Auch in unserer Gemeinde finden regelmäßig Taize-Andachten statt. Achte einfach auf die Werbung oder schau unter friedenskirche.eu im Gemeidndebrief!
Hier gehts zum Artikel über den letzten Taize-Gottesdienst in unserer Immanuelkirche!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.