Handwerkskammer meldet 2.200 freie Ausbildungsplätze!

Bildschirmfoto 2013-05-09 um 09.16.58Jetzt per Schnellsuche über kostenlose App „Lehrstellenradar 2.0“ aufrufbar
Mehr als 2.200 offene Lehrstellen meldet die Handwerkskammer Düsseldorf. Sie stehen in mehr als 70 Ausbildungsberufen des Handwerks im gesamten Regierungsbezirk Düsseldorf zur Verfügung – und sind digital jetzt auf gleich zwei kurzen Wegen berufs- und ortsscharf aufrufbar. Zum einen unter der Internetadresse www.handwerk-lehrstelle.de. Und noch schneller und einfacher ab sofort mit dem Lehrstellenradar 2.0. Die kostenlose App bietet Zugang zum aktuellen Bestand an freien Lehrstellen und zu mehr als 500 Praktikumsplätzen für Schüler und Schulabgänger. www.lehrstellen-radar.de.
Bei beiden unterschiedlichen Anwendungen genügen jeweils wenige Klicks, um zum gewünschten Ausbildungsbetrieb zu gelangen. Und das übrigens bundesweit, denn nicht nur der Bestand aus dem Handwerkskammerbezirk Düsseldorf wird systematisch eingepflegt, sondern auch die Meldungen von den übrigen 52 Handwerkskammern in Deutschland. Durch Hinterlegen eines eigenen Nachfrager-Profils werden Nutzer dann automatisch informiert, sobald geeignete Stellen vorhanden sind.
Aber die App kann noch mehr:
Über die Radarfunktion können Lehrstellen „in Echtzeit“ gefunden werden. Das heißt, die Handykamera wird bei einer Tour durch die Stadt einfach ausgerichtet und im Display erscheinen dann freie Lehrstellen und Praktikumsplätze in der Nähe. Und hier gibt´s die kostenlose App: …Im AppStore (iPhone), und bei Google Play (Android).
Funktionen im Überblick
• Suche nach Berufen und/oder nach Bundesländern
• Individuelle Freitextsuche
• Persönliches Profil inkl. Suchassistent und Push-Benachrichtigung
• Persönliche Favoritenlisten
• Empfehlen (per SMS, E-Mail oder Facebook)
• Tipps und regionale Nachrichten zum Thema Ausbildung
• Radarfunktion inkl. Live-Umkreissuche (Augmented Reality)
Weitere Informationen: www.hwk-duesseldorf.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.