Für: Journalisten der Zukunft!

Bildschirmfoto 2013-03-21 um 14.48.16Du willst Journalistin oder Journalist werden? Dann komm unbedingt vorbei. Wir laden Redakteurinnen und Redakteure von Print, Online, TV, Radio, einen Fotografen und einen Pressesprecher ein. Werdet eure Fragen zum Berufseinstieg los!

Der Weg in den Journalismus kann ganz unterschiedlich sein. Und doch gibt es ein paar Regeln. Wie haben es Journalistinnen und Journalisten in Düsseldorf geschafft, an ihren Job zu kommen? Wie sieht ihr Arbeitstag aus? Was raten sie Berufsanfängern? Was kann man im Journalismus noch verdienen?
Das Düsseldorfer Jugendportal youpod hat sieben Journalistinnen und Journalisten eingeladen. Sie erzählen vom 9. April bis 21. Mai jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr von ihrem Beruf und beantworten eure Fragen.

Zu Gast sind:
9. April, 17 Uhr: Franziska Bluhm, Chefredakteurin Wirtschaftswoche Online und Bloggerin
16. April, 17 Uhr: Judith Conrady, Redakteurin Regionales RP Online
23. April, 17 Uhr: Olli Bendt, Reporter Antenne Düsseldorf
30. April, 17 Uhr: Juliane Kinast, Redakteurin WZ
7. Mai, 17 Uhr: Thorsten Lenze, Reporter WDR
14. Mai, 17 Uhr: Jan Ovelgönne, Fotograf Express
21. Mai, 17 Uhr: André Schall, Pressesprecher AOK Rheinland/Hamburg

Die Teilnahme an den Gesprächsrunden ist kostenfrei.

Meldet euch bis zum 5. April 2013 unter info@youpod.de an.

Gesprächsrunde „Journalisten aus der Praxis“
Zeit: 9. April bis 21. Mai 2013, dienstags von 17 bis 18 Uhr
Ort: Jugendinformationszentrum zeTT, Willi-Becker-Allee 10
Anmeldung: bis 5. April2013 an info@youpod.de (mit: Name, Alter, Kontaktdaten)

Viele Grüße
Jennifer Töpperwein
(Leiterin www.youpod.de)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.