Aufruf zur Landtagswahl NRW 2012

Wer nicht wählt, stärkt die Falschen!

Der Landesjugendring NRW und seine 25 Mitglieds- und Anschlussverbände rufen alle jungen Menschen, Aktiven in der Jugendarbeit und ganz besonders alle Erstwähler/innen auf, bei der bevorstehenden Landtags-Neuwahl am 13. Mai 2012 wählen zu gehen und sich zu engagieren! Nutzt eure Chance, die demokratischen Kräfte im Land zu stärken! Informiert euch über die Programme und Kandidatinnen und Kandidaten der antretenden Parteien und sucht aus, wer eure Interessen künftig im Land am besten wahrnehmen kann.
Unter dem Motto „umdenken – jungdenken! Frische Ideen für NRW“ fordert der Landesjugendring eine eigenständige Jugendpolitik in der neuen Legislaturperiode. Auf www.umdenken-jungdenken.de werden wir Infos zum Wahlverfahren und die Antworten der Landtagsparteien und Piraten zu unseren Forderungen veröffentlichen. Wir fragen u.a. …… nach dem Erhalt der 2011 gesteigerten Jugendförderung, Beteiligungsrechten für Kinder- und Jugendliche, Förderung des Ehrenamtes für die Jugend, Wahlrecht ab 14 und Maßnahmen für gerechte Bildung, ausreichend Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, gegen Armut, die offene Bekämpfung des Rechtsextremismus und für die bessere Integration von Kindern und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien.
Auf der Kampagnen-Website www.umdenken-jungdenken.de erklären wir auch, wie die Landtagswahl funktioniert, stellen Links zu den Parteiprogrammen und weitere Informationen zur Verfügung. Wir unterstützen die Stadt- und Kreisjugendringe und alle Jugendverbände in NRW dabei, vor Ort Informationsveranstaltungen für jungen Menschen und Familien mit Kandidaten/innenbefragung zu Jugendthemen durchzuführen. Als Teil des zivilgesellschaftlichen Engagement und der politischen Bildung rufen wir engagierte Jugendleiter/innen und junge Menschen dazu auf, die freie und demokratische Wahldurchführung ehrenamtlich zu unterstützen und sich für die Landtagswahl freiwillig beim örtlichen Wahlamt als Wahlhelfer/in im Wahllokal zu melden. Der Versuch rechtsextremer Gruppen, hier in manchen Städten vom schwindenden Ehrenamt zu profitieren und eine Lücke zu schließen, darf nicht gelingen!

Quelle: www.umdenken-jungdenken.de

Landtagstagswahl für alle unter 18 Jahren

Am Freitag, den 4.5.2012, neun Tage vor der Landtagswahl, können bei der Jugendwahl U18 landesweit alle Kinder und Jugendliche wählen.

Hierzu eröffnet der Jugendring Düsseldorf von 08:00 bis 18:00 Uhr ein Wahllokal im zeTT, dem Jugendinfozentrum in Düsseldorf am Hauptbahnhof, Willi-Becker-Allee 10.

Alle Düsseldorfer Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, wählen zu gehen! 
Ob mit der Schulkasse, Jugendgruppe, allein oder mit Freunden, jeder unter 18 ist willkommen, seine Stimme abzugeben.

Gewählt wird bei der richtigen Landtagswahl geheim in einer Wahlkabine. 
Um 18:00 Uhr schließt das Wahllokal zur Auszählung der Stimmen. Das Endergebnis für Düsseldorf wird um 19:00 Uhr unter www.jugendring-duesseldorf.de sowie auf der facebookseite des Jugendringes und das landesweite Ergebnis gegen 22:00 Uhr unter www.u18.org veröffentlicht. 

Schon 2009 gaben viele Jugendliche ihre Stimme bei der Bundestagswahl ab. Jede Stimme zählt! Mach mit! Privatpersonen können während des ganzen Wahltages einfach so vorbeikommen, bei Schulklassen oder auch Gruppen aus den Jugendverbänden oder Jugendfreizeiteinrichtungen bitten wir um eine kurze Vorabanmeldung im Jugendring, um Wartezeiten zu vermeiden.

Auf dieser Website erhalten Sie zudem weitere Infos zu den Wahlen in NRW für Jugendliche und junge Erwachsene: http://umdenken-jungdenken.de/

Ein gemeinsamer Aufruf von:
Landesjugendring NRW
Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend in Nordrhein-Westfalen
Alevitische Jugend in NRW e.V. (BDAJ-NRW)
Bund der Deutschen Katholischen Jugend e.V., Landesstelle NRW
BUNDjugend NRW
Deutsche Beamtenbund-Jugend NRW (dbbj)
Deutscher Gewerkschaftsbund – Bezirk NRW – Abteilung Jugend –
djo – Deutsche Jugend in Europa – Landesverband NRW e.V.
Deutsches Jugendrotkreuz Landesverband Nordrhein e.V.
Deutsches Jugendrotkreuz Landesverband Westfalen-Lippe e.V.
Deutscher Pfadfinderverband NW e.V.Geschäftsstelle
Landesjugendring NRW
Martinstraße 2 a
41472 Neuss
Briefanschrift
Landesjugendring NRW
Postfach 22 12 60
41435 Neuss
Tel 02131-46 95-0
Fax 02131-46 95-19
E-Mail info@ljr-nrw.de
Web http://www.ljr-nrw.de
Bankverbindung
VR Bank e. G.
Kto 230 252 1010
BLZ 305 605 48
Deutsche Wanderjugend – Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Jugendfeuerwehr NRW
Jugendverband Computer & Medien [Stenojugend NRW]
Landesmusikjugend im Volksmusikerbund NRW
Rheinische Landjugend e.V.
Westfälisch-Lippische Landjugend e.V.
Landesjugendwerk der AWO NRW
Naturfreundejugend Deutschlands – Landesgruppe NRW
Ring deutscher Pfadfinder- und Pfadfinderinnenverbände NRW e. V. (rdp)
SJD – Die Falken – Landesverband NRW
Sängerjugend im Chorverband NRW e.V.
Sportjugend NRW im LSB NRW e.V.
THW-Jugend NRW – Landesjugendleitung
Arbeiter-Samariter-Jugend NRW
Jugendverband der Föderation Demokratischer Arbeitervereine (DIDF)
LandesMusikVerband Nordrhein-Westfalen 1960 e.V.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.